Das kleine Format / die große Kunst des Zusammenziehens


Kursnummer 033-18

Mo. 30.07.2018 - Sa. 04.08.2018 (6 Tage)


Manchmal braucht man eine Abfolge von Entwürfen oder schnelle Blätter einer Idee, vielleicht eine schnelle Korrektur, die keinen Aufschub duldet, oder man strebt bewusst nach kleinen kraftvollen Bilderscheinungen, die in ihrer Wucht großen Formaten in nichts nachstehen. In dieser Woche geht es um die große Kraft im kleinen Format. Wie lässt sie sich erkunden? Arbeite an mehreren gleichen Formaten parallel, probiere aus, führe weiter, schaue, werde dichter, öffne wieder, ziehe zusammen, öffne, ziehe zusammen, öffne, gehe rein, modelliere, lasse stehen, usw. Sei spontan, arbeite zügig, gebe dich lustvoll der Leichtigkeit kleiner Arbeiten hin, ziehe zusammen, öffne, lasse stehen und ziehe weiter. Lasse Mehrschichtigkeit zu, lasse Vielschichtigkeit zu, sei direkt und schaue, wie sich die Arbeiten entwickeln. Wer Lust hat, sich freudig dem kleinen Format hinzugeben, ist herzlich eingeladen Farben zu versuchen, diese Lebendigkeit und den Schwung auf unsere Leinwände zu bringen.

Maximale Teilnehmerzahl:  12

Kursgebühr:  540,00 €€ €